STEPHANIE GOLDENBAUM

ILLUSTRATION

Hi.

Seit 2015 arbeite ich als freiberufliche Illustratorin.

Meine Illustrationen sind feministisch geprägt und für mich spielen Diversität und Inklusion eine große Rolle. Durch meine Illustrationen helfe ich unter anderem Autor_Innen ihren Geschichten ein Gesicht zu geben und Musiker_Innen ihre Kunst zu vermarkten. Mit meinem Shop möchte ich Menschen dabei unterstützen, sich auszudrücken und mitzuteilen.

Zwei Siebdruckmaschinen

Siebdruck DIY

 Faire Kleidung mit Einskommasechsdesign

A5 DIY Fanzine mit Illustration Von drei Frauen die ein großes gelbes Heft vor sich halten. Man erkennt fast nur ihre Augen und die Haare. Auf dem gelben Heft steht

Fanzine DIY

Fe_Male Focus - Ein DIY Riot Grrl Zine aus Hamburg.

shirt an wand

Case Study

Einen Einblick meiner Illustrationen findest Du hier

2016

 Kollaboration mit WIJLD-Have Style, be green

 

Hier gibts ein kleines Interview und den Werdegang der Zusammenarbeit, sowie meine dort angebotenen Designs. KLICK

 

12/2017

 Veganer Wintermarkt St Pauli/Hamburg von Twelvemonkeys

Im Dezember 2017, war mein erstes Mal “Kunst-live-an-den-Mensch-bringen: Seit einigen Jahren, findet im Dezember ein wunderbar klein aber feiner veganer Wintermarkt in Hamburg St. Pauli statt, veranstaltet von Twelve Monkeys. Neben einer zauberhaften Vielfalt von Essbuden, nehmen hier feine Künstler_innen*  ihren Stellplatz ein und zelebrieren gemeinsam das DIY Dasein. 

09/2017

 Interview/Gewinnspiel “Piste”

2017 bekam ich eine Anfrage von der PISTE /Neubrandenburg. Ich durfte ein kleines Interview geben und außerdem gabs ne Menge an Stuff aus meinem Shop zu gewinnen. That was fun!

8/2018

 Ausstellung Honigfabrik “KunstDigga”

Im Sommer 2018  hatte meine allererste Ausstellung. Zusammen mit einem Freund, riss ich mir die oberen Räumlichkeiten der Honigfabrik in HH -Wilhelmsburg für einen ganzen Tag unter den Nagel und stellte neben großen und mittelgroßen Ölbildern, auch meine komplette erste Kollektion von Einskommasechsdesign aus. Es war eine spannende Erfahrung und ich konnte einiges an Erfahrungen gewinnen.

3/2018 


Queer Zine Fest

Villa Dunkelbunt/Hamburg

Beim Queer Zine Fest waren wir als Fe_male_Focus Gäng am Start. Das Ganze hat in Hamburg in der Villa Dunkelbunt stattgefunden. Zwischen vielen tollen Zinemacher_Innen* gabs auch live Musik vom DJ Pult und leckere, vegane Burger. Zu dem Zeitpunkt sind wir just mit unserer zweiten Ausgabe des Fanzines fertig geworden und konnten somit, mit zwei Heftchen glänzen. 

9/2018

 Clubkinder ikook: ink – Tattoos für den guten Zweck

Im September 2018 gab es einen »Tattoo-Aktions-Tag« unter dem Motto »ik ook« aka ich bin dabei! ♥« 
Die Veranstaltung stand für eine offene und bunte Gesellschaft, für ein offenes Auge auf unsere Umwelt, gegen Hass, Nazis, Rassismus, Sexismus, Faschismus, Antisemitismus und Homophobie.
Es waren allerlei tolle Tätowierer_Innen* eingeladen, welche ihre/seine eigenen Wanna Dos mitbrachten. Musik gabs auch. Live und in Farbe. Vom Teller und aus dem Amp. Speis & Trank standen ebenfalls auf der Tagesordnung. Ich selbst war dort mit Live Siebdruck am Start und hatte jede Menge Klamotten und Postkarten im Gepäck. FOTO BY Julia Schwendner (http://www.thisisjulia.de/)

12/2018

 Veganer Wintermarkt St Pauli/Hamburg von Twelvemonkeys

Mein zweiter Wintermarkt in Hamburg St. Pauli. Diesmal mit mehr Erfahrungen im Gepäck und einer größeren Auswahl an Kleidung. Und meinem ersten Banner.

2019

SOLI KUNstversteigerung für die iuventa

 

Herstellung und Versteigerung meiner “Viva la Vula” Etagere

 

2019

 Clubkinder ikook: ink – Tattoos für den guten Zweck

2. Runde IKOOK

2019

SOLI KUNstversteigerung für die iuventa 2. runde

 

Herstellung und Versteigerung eines Hockers

 

2020

Let´s stay united aktion

 

Illustration /  Solishirt für https://www.letsstayunited.com/

 

2020

#LeaveNoOneBehind

 Soli Gouache Bild für https://seebruecke.org

2020

Illustrationen für einen Artikel in der Analyse und Kritik